Saxophon-Workshop im Big Band Port Hamburg e.V.

Am 19. Mai 2019 werden die Gastdozenten Anselm Simon und Lorenz Hargassner in Zusammenarbeit mit dem Big Band Port Hamburg einen Workshop veranstalten.

Programm

10-13 Uhr: Gruppeneinteilung und 1. Teil Workshop
13-14 Uhr: Mittagspause
14-17 Uhr: 2. Teil Workshop
ab 19 Uhr: Im Anschluss an den Workshop werden die Ergebnisse im Knust Hamburg / Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg (www.knusthamburg.de) präsentiert

Inhalte

Anselm Simon bietet im Workshop für Anfänger und Einsteiger: Instrumentaltechnik (Ansatz, Atmung, Haltung, Fingertechnik, Tonbildung), Rhythmustraining, Notenlesetraining, Improvisationstraining und Ensemblestücke.

Lorenz Hargassner bietet im Workshop für Fortgeschrittene: Improvisation und Feedback zum Solo-Spiel, Stilkunde: Cool Jazz, Repertoire-Festigung: Typische Standards.

Teilnahmegebühr

Pro Teilnehmer ist eine Aufwandsentschädigung von 45,00€ zu entrichten.
Anmeldungen erfolgen bitte über unser Kontaktformular.

Workshop-Materialien

Mit der Anmeldebestätigung habt Ihr ein Passwort erhalten, mit dem Ihr Zugang zu den Workshop-Materialien zur Vorbereitung bekommt.

Die Downloads findet ihr hier.

Über die Dozenten

Lorenz Hargassner
lebt seit 2017 in Hamburg. Sein Musikstudium hat ihn von Wien nach Hannover, New York und Berlin geführt. Er ist seit 2008 Dozent für Saxophon und Ensemble an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover und seit 2005 gibt er Workshops für Saxophonquartett, Improvisation und Ensemblespiel.


Anselm Simon
studierte an der Musikhochschule Hannover (DML für Jazz/Rock/Pop-Saxofon). Die musikalischen Schwerpunkte seiner verschiedenen Bandprojekte liegen in den Bereichen Jazz, Blues, Soul und kunstübergreifenden Musikformen. Er wirkte bei zahlreichen Funk-, CD-, TV- und Theaterproduktionen mit.
Anselm Simon arbeitet als Dozent in der Musikschule und der Akademie des Hamburger Konservatoriums. Außerdem unterrichtet er auf verschiedenen regelmäßigen Workshops in Deutschland und ist Veranstalter des Hamburger Saxofon Workshops.